Wir gehen mit der Zeit, Wandel als Konstante

    Wir passen unser Leistungsangebot laufend an. Neben der klassischen Kesseldruckimprägnierung bieten wir Holzveredelung an.

    Ausserdem behandeln wir unbehandeltes Holz farblich. Die Imprägnierwerk Willisau AG verfügt über eine Reihe von Gütezeichen. Zu den Qualitätskontrollen zählt bei der Beschichtung nicht zuletzt eine Schichtstärkenbestimmung unter dem Mikroskop.

     

    Eco-bau Bewertung

    Unsere Holzschutzmittel (inkl. Farbpaste KD) sind Eco-Bau geprüft. Die Produkte erfüllen die höchsten Anforderungen von eco-bau und MIENERGIE-ECO im Hinblick auf ökologische und gesundheitliche Anforderungen und haben entsprechend die Bewertung eco-1 erhalten.

    Bewertungsbestätigung: ecobau oder https://www.ecobau.ch/de/instrumente/ecoprodukte

    Stichwortsuche eingeben: impralit KDs / impralit KD Farbpaste / impralit BKD 5 / Korasit KS2

    Färberei

    Wir beschichten Ihr Holz im Lohnauftrag oder liefern Ihnen das Holz gleich dazu.

    Die Applikation erfolgt mit einer modernen Lackierstrasse. Dabei werden wässerige und lösungsmittelhaltige Produkte eingesetzt. Auch hier schreiben wir Qualität GROSS. Jeder Auftrag wird streng kontrolliert und beispielsweise durch externe Schichtstärkenmessung des Farbauftrages überprüft.

     

    Zusatzinfo Behandlung

    Musterbox-Bestellung

    Mit unserer Musterkollektion erhalten Sie Einblick in eine Auswahl verschiedener Oberflächenbehandlungen und Farben. Bei einer persönlichen Beratung informieren wir Sie gerne über weitere Möglichkeiten und zeigen Ihnen die besonderen Vorzüge der jeweiligen Behandlung auf. Eine Musterkollektion wird auf Wunsch kostenlos zugestellt.


    Lohnimprägnierung

    Von Ihnen angeliefert - von uns termingerecht und fachmännisch imprägniert!

    Die Imprägnierprozesse werden mittels Prozesssteuerungen überwacht und sind dokumentiert. Interne und externe Qualitätsüberwachungen garantieren Kontinuität und Transparenz. Die Lagerung erfolgt bis zur Auslieferung in grosszügigen und luftdurchflutenden Hallen.

     


    Lohntrockung

    Die schonende Trocknung von imprägniertem Holz verkürzt die Lieferfristen.

    Durch die Weiterentwicklung und den stetigen Ausbau der Trocknungsprozesse können die heutigen Kundenansprüche 1:1 umgesetzt werden. Die Energie für die Trockenkammer wird aus Restholz CO2- neutral erzeugt.

     

    Referenzen Fassaden
    Kontakt